2011-05-04

Osama Bin Laden wirklich durch Kopfschuss getötet?

Am Frühstückstisch wurde gerade eine tolle Verschwörungstheorie ausgesponnen: Mal angenommen die USA und Pakistan wussten, in gegenseitigem Einverständnis, wo sich Osama Bin Laden versteckt hielt. Weder die USA noch Pakistan hatten ein richtiges Interesse daran Osama Bin Laden zu fassen, töten oder sonstwie festzusetzen. Die USA nicht, weil die "Suche" nach Bin Laden auf politisch vertretbarem Weg gigantische Geldsummen für den Militäreinsatz in Afghanistan legitimierte. Pakistan nicht, weil die sich genau den peinlichen Fragen, denen sie sich ja jetzt stellen müssen, ausgesetzt sahen.

Also lässt man Osama Bin Laden als "Das Arschloch im Wandschrank" in vollem Wissen (in einem angeblichen Safehouse des ISI) leben und hin und wieder mal eine Video- oder Audiobotschaft verbreiten.

Jetzt kommt die Verschwörungstheorie: Am 1. Mai ist Osama Bin Laden gestorben. Nein, nicht durch Kopfschuss, oder irgend eine andere Gewalteinwirkung. Ganz natürlich, an irgendeiner Krankheit oder einem Herzinfarkt oder sowas in der Art krepiert. Natürlich kann man das so nicht stehen lassen, die Schmach für die USA den Staatsfeind Nr. 1 nie gefasst zu haben. Pakistan hätte es sicher auch nicht gefallen, wenn da auf einmal ein natürlich zu Tode gekommener Bin Laden durch die Straßen von Abbottabad getragen worden wäre.

Also zieht man schnell eine Aktion durch, in deren Rahmen man der Leiche noch schnell einen Kopfschuss verpasst. Und damit nicht bei einer Autopsie festgestellt wird, das Todeszeitpunkt und Zustand der Organe und Grund des Todes irgendwie nicht zu dem Einschussloch im Kopf passen, wird in aller Schnelle der Leichnam auf See bestattet.


PGP Key:479F 96E1 2B49 8B0D 69F1 94EE F11B E194 2E6C 2B5E (last 32 bit of fingerprint are ID).

Impressum

This is a noncommercial private webpresence / weblog (blog), of
Dies ist eine nicht-kommerzielle Webpräsenz / Weblog (Blog), von

Wolfgang Draxinger

Please obtain the technical and administrative contact information from the WHOIS data of this domain. Technische und administrative Kontaktdaten sind bitte den WHOIS-Daten dieser Domain zu entnehmen.