2009-06-25

Leserbrief an die Zeit

Heute brachte die Zeit ein Interview von Franziska Heine und Ursula von der Leyen. Doch aus irgendeinem Grund wurde in den Aufmachern von Online- und Print-Ausgabe eine unterschiedliche Wortwahl getroffen. Mehrere Blogs haben das bereits kommentiert, u.a. Fefe und UnPolitik.de.

Ich nahm mir die Sache als Anlass, einen Leserbrief an die Zeit zu schreiben, den ich auch hier veröffentliche:

Leserbrief an die Zeit vom 25. Juni 2009
Sehr geehrte Damen und Herren,

in der Online-Ausgabe des Artikels mit der URL http://www.zeit.de/online/2009/26/leyen-heine-netzsperren schreiben Sie als Aufmacher: Internetaktivistin Franziska Heine und Familienministerin Ursula von der Leyen streiten über die Stoppschilder vor Kinderpornoseiten.

In der Printausgabe dagegen schreiben Sie Die Internetaktivistin Franziska Heine und Familienministerin Ursula von der Leyen streiten über das Verbot von Kinderpornografie.

Es scheint, es werden von ihnen zielgruppenselektiv Formulierungen in den jeweiligen Ausgabeformen gewählt. Angesichts der Wortwahl des Aufmachers in der Print-Ausgabe muss man Ihnen den Vorwurf stark polarisierender Meinungsmache entgegenhalten, denn die Diskussion drehte sich niemals um das Verbot von Kinderpornographie. Dies ist seit langem und richtigerweise eine schwere Straftat.

Es geht vielmehr um die Wahl der Mittel die Seitens der aktuellen Bundesregierung unter Leitung von Ursula v.d. Leyen vorrangetrieben wird. Die Aktivisten und Petenten um Franziska Heine setzen sich für die wirksame Bekämpfung von Kinderpornographie im allgemeinen ein und gegen eine Feigenblattpolitik, die versucht im Web Sichtblenden aufzustellen.

Der Aufmacher in der Print-Ausgabe dagegen scheint so formuliert worden zu sein, dass Wenig- und Nichtnutzer des Internet1 der Eindruck vermittelt wird, es könne um die die Legalisierung von Kinderpornographie gehen. Erst das aufmerksame Lesen des Artikels relativiert diesen ersten Eindruck. Ich finde, das ist schon hart an der Grenze zur Verleumdung.


Mit freundlichen Grüßen

Wolfgang Draxinger
1: sog. Internetausdrucker, Googlen Sie mal diesen Begriff, falls er Ihnen neu ist.

UPDATE: Nach Aussage der Zeit handelt es sich dabei um einen redaktionellen Fehler:

http://twitter.com/zeitonline/status/2323753304
Sorry für die falsche Unterzeile. Im Blatt war es zu spät, Online konnten wir sie korrigieren, daher gibt es nun zwei Versionen #Netzsperren

2. UPDATE: Mittlerweile ist auch die Antwort bei mir eingegangen.

Antwort der Zeit-Redation auf meinen Leserbrief
Liebe Leserin, lieber Leser,

danke für Ihre Zuschrift, in der Sie auf den Fehler in der Unterzeile des Gesprächs zwischen Ursula von der Leyen und Franziska Heine "Ihnen ist egal, was wir denken" (DIE ZEIT Nr. 27, Seite 4) hinweisen.

Natürlich streiten die beiden Damen nicht über ein Verbotvon Kinderpornographie im Internet, sondern über Stoppschilder vor Kinderporno-Seiten im Netz, wie sich ja auch aus dem Wortlaut des Gesprächs ergibt. Diese sinnentstellende Unterzeile ist auf ein technisches Versehen im Produktionsablauf zurückzuführen, das wir sehr bedauern.

Die Kollegen von ZEIT online haben in der Langfassung des Streitgesprächs die richtige Unterzeile gewählt, die eigentlich auch unter der Druckfassung hätte stehen müssen. Wir werden diesen Fehler in der nächsten Ausgabe der ZEIT auch noch einmal ausdrücklich korrigieren.

Mit freundlichen Grüßen aus Hamburg,
Ihre ZEIT-Redaktion


Ressort Politik
DIE ZEIT

Die Aussage, dass Die Zeit diesen Fehler in der nächsten Ausgabe richtigstellen will, finde ich interessant. Wäre das auch dann geschehen, wenn nicht so viele Micro-/Blogger diesen Fauxpass in hunderten Posts der Zeit-Redaktion unter die Nase gerieben hätten?


PGP Key:479F 96E1 2B49 8B0D 69F1 94EE F11B E194 2E6C 2B5E (last 32 bit of fingerprint are ID).

Impressum

This is a noncommercial private webpresence / weblog (blog), of
Dies ist eine nicht-kommerzielle Webpräsenz / Weblog (Blog), von

Wolfgang Draxinger

Please obtain the technical and administrative contact information from the WHOIS data of this domain. Technische und administrative Kontaktdaten sind bitte den WHOIS-Daten dieser Domain zu entnehmen.